Braune


Braune
Christian W., German anatomist, 1831–1892. See B. muscle, B. valve.

Medical dictionary. 2011.

Look at other dictionaries:

  • Braune — ist der Familienname folgender Personen: Albert Braune (1799–1848), deutscher Professor für Medizin an der Universität Leipzig Christian Wilhelm Braune (1831–1892), deutscher Anatom Ernst Braune (Sachsen) (1853–1942), deutscher Politiker in… …   Deutsch Wikipedia

  • Bräune [2] — Bräune (in anderer Bedeutung), 1) braun rother, eisenhaltiger Beschlag am Gestein, welcher andeutet, daß reichhaltiges Erz in der Nähe ist; 2) so v.w. Braunerz; 3) (Färb.), die braune Farbe eines Gegenstandes; 4) das Färben eines Zeuges mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bräune — nennt man im gemeinen Leben alle Entzündungen des hintern Theiles der Mundhöhle, der Mandeln, des Zäpfchens, des Schlundes und der Stimmwerkzeuge; häutige Bräune oder Croup aber die eigenthümliche Entzündung der Luftröhre und ihrer Aeste, wo… …   Damen Conversations Lexikon

  • Braune — Braune, Franz Anton Alexander v. B., geb. 1765 in Salzburg, Arzt daselbst, bekannter Botaniker, st. 1853 in Salzburg. Er schr.: Salzburgische Flora, Salzb. 1797, 3 Bde …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bräune [1] — Bräune (Angina), Halsentzündung, Entzündung der Schling od. des oberen Theils der Athmenwerkzeuge, od. auch ihnen benachbarter, wodurch Schlucken od. Athmen od. beides zugeich mehr od. weniger gehemmt werden; sonst unterschieden in äußere u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bräune [1] — Bräune, veralteter Ausdruck für schwere Entzündungen des Rachens und Kehlkopfes, wie die häutige B., Diphtherie oder Krupp, der akute Rachenkatarrh (Angina catarrhalis) und die Mandelentzündung (Angina tonsillaris, Amygdalitis). – Bei Haustieren… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bräune [2] — Bräune bei Pflanzen, s. Blattflecke …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Braune — Braune, 1) Wilhelm, Anatom, geb. 17. Juli 1831 in Leipzig, gest. daselbst 29. April 1892, studierte in Leipzig, Göttingen und Würzburg Medizin, wurde Assistenzarzt am Jakobshospital und 1866 Professor in Leipzig. Am deutsch französischen Kriege… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bräune — (Agīna), Krankheit, bei der infolge entzündlicher Schwellung des Rachens oder der Luftwege Schlingbeschwerden, Behinderung des Sprechens oder Erstickungsanfälle auftreten. Man unterscheidet: einfache Halsentzündung (A. catarrhālis), häutige B.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Braune — Braune, Christ. Wilh., Anatom, geb. 17. Juli 1831 in Leipzig, seit 1866 Prof. das., gest. 29. April 1892; veröffentlichte: »Topogr. anatom. Atlas nach Durchschnitten an gefrorenen Kadavern« (3. Aufl. 1888) u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Braune [2] — Braune, Wilh., Germanist, geb. 20. Febr. 1850 in Großthiemig (Prov. Sachsen), 1877 Prof. in Leipzig, 1880 in Gießen, seit 1888 in Heidelberg; veröffentlichte: »Got. Grammatik« (5. Aufl. 1900), »Althochdeutsche Grammatik« (2. Aufl. 1891; Abriß… …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.